Scholle „friesische Art“

0 0
Scholle „friesische Art“

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
Für den Fisch:
500 g Schollenfilets*
1 EL Fischgewürz*
5 EL Weizenmehl
50 ml Rapsöl
1 EL Butter
Für das Krabben-Topping:
200 g Nordseekrabben*
7 kleine Datteltomaten
0,5 Bund Petersile
Für die Estragonsauce:
1 EL Butter
1 weiße Zwiebel
75 ml Weißwein
100 ml Geflügelfond (alternativ Gemüsefond)
150 ml Sahne
4 TL Senf
1 gehäufter TL Estragon
0,5 TL Zucker
Nach Geschmack Salz
Nach Geschmack Pfeffer
Unser Equipment:
Gasgrill*
Kasserolle*
Gusspfanne*
Griffhülle*
Holzlöffel*
Vacu OneTouch*
Schneidbrett*
Messer*
* = AFFILIATELINKS/WERBELINKS
  • Portionen 2
  • Mittel

Zutaten

  • Für den Fisch:

  • Für das Krabben-Topping:

  • Für die Estragonsauce:

  • Unser Equipment:

  • * = AFFILIATELINKS/WERBELINKS

Anleitung

Teilen

…mit Estragonsauce!

Werbungsend a fish 

Schritte

1
Erledigt

Vorbereitungen:

Krabben abwaschen und im Sieb abtropfen lassen. Petersilie hacken und Datteltomaten in Scheiben schneiden.

Zwiebel in feine Würfel schneiden.

Falls eine Beilage gereicht wird, kann diese jetzt schon vorbereitet werden (z. B. Kartoffeln kochen).

2
Erledigt

Krabben-Topping:

Krabben, gehackte Petersilie und Tomatenscheiben in eine Schüssel geben und vermischen. Bis zum weiteren Gebrauch im Kühlschrank lagern.

3
Erledigt

Estragonsauce:

Zwiebeln in einer kleine Kasserolle (oder einem Topf) in etwas Butter glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und fast vollständig reduzieren lassen. Dann mit Geflügelfond ablöschen, aufkochen lassen und mit Sahne aufgießen. Die Sauce ca. 5-10 Minuten köcheln lassen, bis sich die Konsistenz deutlich verdickt.

Nun Senf, Zucker und Estragon einrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann warmstellen.

4
Erledigt

Scholle:

Die Schollenfilets putzen und trocken tupfen. Anschließend von beiden Seiten mit Fischgewürz bestreuen und leicht andrücken. Dann in Mehl wenden und in einer Pfanne mit heißem Butteröl goldbraun braten.

5
Erledigt

Lecker...

Nun geht's auch schon ans Anrichten auf dem Teller.

Dazu das Schollenfilet darauflegen, etwas Estragonsauce darübergießen und auf der Sauce das Krabben-Topping verteilen.

Wir empfehlen Kartoffeln (mit Butter und Rosmarin) als Beilage...

Und jetzt "Guten Hunger"! :-)

6
Erledigt

Interessant für Dich?

-WERBUNG-

Unsere Empfehlung für Fisch und Meeresfrüchte:
Mit dem Rabattcode "ungerskitchen10" erhältst Du 10 % Rabatt ab 30,- EUR Einkaufswert im eShop von
www.send-a-fish.de!

Unsere Empfehlung für Gewürze:
Mit dem Rabattcode "spicyungerskitchen" erhältst Du 5,- EUR Rabatt ab 15,- EUR Einkaufswert im eShop von www.spicebar.de!

Nadine

zurück
Big Tasty Sandwich
weiter
Nusskuchen „Greek Style“
zurück
Big Tasty Sandwich
weiter
Nusskuchen „Greek Style“

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.