Türkische Backkartoffel mit Hackfleisch

0 0
Türkische Backkartoffel mit Hackfleisch

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
4 sehr große Kartoffeln
40 g Butter
80 g Peynir (milder Käse)
Nach Bedarf Salz
Nach Bedarf Pfeffer
200 g Creme Fraiche
500 g Rinderhackfleisch
1 rote Paprika
4 Lauchzwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Bund Koriander
0,5 Bund Petersilie
1 gehäufter EL Tomatenmark
2 EL Kreuzkümmel (Cumin)
2 EL Paprika edelsüß
1 EL Paprika geräuchert
1 gestrichener TL Zimt
Nach Bedarf Salz
Nach Bedarf Pfeffer
Zusätzlich benötigt (optional):
Kartoffelbräter*
Deckelheber*
Eisenpfanne*
Kochlöffel*
* = AFFILIATELINKS/WERBELINKS
Eigenschaften:
  • Spicy
Küche:
  • Portionen 4
  • Einfach

Zutaten

  • Zusätzlich benötigt (optional):

  • * = AFFILIATELINKS/WERBELINKS

Anleitung

Teilen

Orientalisch lecker…

Schritte

1
Erledigt

Vorbereitungen:

Kartoffeln in der Schale bissfest garen. Paprika würfeln und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch fein würfeln sowie Koriander und Petersilie hacken. Peynir (oder beliebigen anderen Käse) reiben.

2
Erledigt

Kartoffeln backen:

Kartoffeln in den Bräter legen und bei ca. 250 Grad direkt auf dem Grill für ca. 30 Minuten backen.

3
Erledigt

Hackfleisch-Topping:

Hackfleisch in einer heißen Pfanne anbraten. Paprika und Knoblauch hinzugeben und ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren mitbraten. Tomatenmark unterrühren und kurz anbraten, dann die Gewürze hinzugeben und mit der Mischung vermengen. Von der Hitze nehmen (oder Hitze ausschalten), dann Koriander und Petersilie unterrühren sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4
Erledigt

So wird es eine Kumpir...

Backkartoffeln mittig auf- aber nicht durchschneiden und etwas auseinander drücken. Mit einer Gabel einen Großteil des Kartoffelinneren vorsichtig zerstampfen, ohne die Schale zu beschädigen. Nun die Butter und den geriebenen Käse portionsweise hinzugeben und mit dem Inneren vermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Creme Fraiche auf die geöffnete Kartoffel verteilen und abschließend mit der Hackfleisch-Mischung toppen.

Lasst es Euch schmecken! :-)

Nadine

zurück
Japanese Fried Chicken
weiter
Saftige Schokoladenkekse
zurück
Japanese Fried Chicken
weiter
Saftige Schokoladenkekse

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.