Pesto Pasta mit Knoblauch-Hähnchen

0 0
Pesto Pasta mit Knoblauch-Hähnchen

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
400 g Pasta
2 EL Olivenöl
500 g Hähnchenbrust
3 Knoblauchzehen
Nach Bedarf Salz
Nach Bedarf Pfeffer
300 ml Sahne
5-6 gehäufte TL Pesto Genovese
70 g Grana Padano
12 Kirschtomaten
0,5 Bund Petersilie
* = AFFILIATELINKS/WERBELINKS
Küche:
  • Portionen 3
  • Einfach

Zutaten

  • * = AFFILIATELINKS/WERBELINKS

Anleitung

Teilen

Unfassbar cremig…

Schritte

1
Erledigt

Vorbereitungen:

Die Pasta im heißen Salzwasser bissfest kochen und bis zum Gebrauch zur Seite stellen.

Käse reiben, Kirschtomaten halbieren, Petersilie hacken. Hähnchenbrust putzen und ich dicke Scheiben schneiden.

2
Erledigt

In der Pfanne:

Hähnchen im Olivenöl scharf anbraten, nach kurze Zeit Knoblauch pressen und hinzugeben. Wenn das Hähnchen von allen Seiten angebraten ist, kann mit Sahne abgelöscht werden. Kurz aufkochen lassen und dann das Pesto Genovese einrühren.

Den geriebenen Hartkäse und die Kirschtomaten unterheben. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Pasta hinzugeben.

3
Erledigt

Serviertipp:

Alles zusammen in der Pfanne servieren und genießen... :-)

Nadine

zurück
Schoko-Kokos-Schnitten
weiter
Kartoffelplätzchen mit Pfifferlingrahm
zurück
Schoko-Kokos-Schnitten
weiter
Kartoffelplätzchen mit Pfifferlingrahm

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.