New York Cheesecake

0 0
New York Cheesecake

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Für den Boden:
150 g Butterkekse
40 g Zucker
80 g weiche Butter
Für die Füllung:
6 Eier
280 g Zucker
900 g Frischkäse
250 g Schmand
250 ml Sahne
2 gehäufte EL Weizenmehl
1 Vanille (Schote)
1 große Zitrone
Für das Topping:
200 ml Sahne
2 TL Vanillezucker
2 Butterkekse
Blaubeeren
Küche:
  • Mittel

Zutaten

  • Für den Boden:

  • Für die Füllung:

  • Für das Topping:

Anleitung

Schritte

1
Erledigt

Den Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2
Erledigt

Die Kekse in eine Gefriertüte geben und zerkrümeln - am besten funktioniert das mit einem Fleischklopfer. Im Anschluss die zerkrümelten Kekse mit der weichen Butter und dem Zucker vermischen/verkneten. Die Mischung in einer 26er-Springform mit einer Gabel gut andrücken. Nun die Springform für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3
Erledigt

Alle Zutaten für die Füllung auf kleiner Geschwindigkeit in der Küchenmaschine kurz (!) zu einer glatten Masse verrühren.

4
Erledigt

Nun die Füllung vorsichtig in die Springform laufen lassen und das Ganze dann 10 Minuten ruhen lassen.

5
Erledigt

Jetzt kommt die Springform in den Backofen. Die ersten 15 Minuten auf 220°C, im Anschluss weitere 60 Minuten bei 135°C backen.

Wichtig: Nach dem Backen die Ofentür NICHT öffnen!
Der Kuchen muss noch für 2-3 Stunden im Backofen stehen bleiben.
Erst nach dieser Zeit die Tür öffnen und den Kuchen abgedeckt für 10 Stunden in den Kühlschrank stellen.

6
Erledigt

Für das Topping einfach nur die flüssige Schlagsahne mit 2 TL Vanillezucker aufschlagen und auf den Kuchen (Rand aussparen) geben. Die zerbröselten Butterkekse in die Mitte streuen, ein paar Blaubeeren dazugeben, fertig! :-)

Nadine

weiter
Apfelkuchen mit Zimt-Mandel-Haube
weiter
Apfelkuchen mit Zimt-Mandel-Haube

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.