Mandelkrüstchen mit Kirschen

0 0
Mandelkrüstchen mit Kirschen

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
Für den Boden:
260 g Weizenmehl (Typ 405)
1 Päckchen Backpulver
80 g Zucker
20 g Vanillezucker
1 TL Vanilleextrakt
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
120 g Butter
Für die Füllung:
1 großes Glas Kirschen (entsteint)
Für das Topping:
200 g Butter
50 g Weizenmehl (Typ 405)
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
175 g Sahne
200 g gehobelte Mandeln
Zusätzlich benötigt:
Springform (26er)*
1 EL Butter
1 EL Mehl
1-2 EL Puderzucker
* = AFFILIATELINKS/WERBELINKS
  • Portionen 12
  • Einfach

Zutaten

  • Für den Boden:

  • Für die Füllung:

  • Für das Topping:

  • Zusätzlich benötigt:

  • * = AFFILIATELINKS/WERBELINKS

Anleitung

Teilen

Ein süßer Sommerklassiker…

Werbungsend a fish 

Schritte

1
Erledigt

Vorbereitungen:

Kirschen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Springform mit Butter einfetten (Boden und Rand) und dann mit Mehl bestäuben, bis alles bedeckt ist. Anschließend gut ausklopfen, damit nur noch eine dünne Schicht Mehl in der Form klebt.

Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze vorheizen.

2
Erledigt

Boden:

Alle Zutaten für den Boden in eine große Schüssel geben und in der Küchenmaschine für ca. 5 Minuten verkneten. Anschließend 3/4 des Teigs auf dem Boden der Springform festdrücken und glätten. Dann aus dem restlichen Teig dünne Teigschlangen formen und an den Rand legen, ebenfalls so gleichmäßig wie möglich festdrücken (Höhe ca. 3 cm).

3
Erledigt

Kirschen:

Nun die Kirschen auf den Boden geben und gleichmäßig verteilen.

4
Erledigt

Topping:

In einem kleinen Topf die Butter kurz erhitzen - bis sie flüssig geworden ist. Nun Sahne sowie Mehl hinzugeben und mit einem Schneebesen glattrühren. Anschließend Zucker, Vanillezucker und Mandeln hinzugeben, unterheben und dann das Ganze zügig über die Kirschen geben und glatt streichen. Im Backofen 45-50 Minuten goldbraun backen.

5
Erledigt

Nach dem Backen:

Nach dem Backen ca. 1 Stunde in der Springform abkühlen lassen, dann mit einem Messer vorsichtig den Rand lösen (ist meist gar nicht nötig) und die Form entfernen. Wenn der Kuchen vollständig erkaltet ist, kann er mit Puderzucker bestäubt werden.

Tipp: Mit Sahne und/oder Vanilleeis servieren!

Nadine

zurück
Steinbeißer auf Pasta Limone
weiter
Maischolle mit Bacon Crunch
zurück
Steinbeißer auf Pasta Limone
weiter
Maischolle mit Bacon Crunch

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.