Sloppy Joe Sandwich

0 0
Sloppy Joe Sandwich

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
8 dicke Scheiben Toastbrot
8 TL Mayo
1 EL Butterschmalz
600 g Rinderhackfleisch
1 große Zwiebel
1 rote Paprika
1 rote Chili
25 g brauner Zucker
Nach Bedarf Salz
Nach Bedarf Pfeffer
1,5 gehäufter EL Senf
1 gehäufter EL Tomatenmark
300 g stückige Tomaten
1 EL Apfelessig
4 EL Wasser
4 dicke Scheiben Cheddar
Zusätzlich benötigt (optional):
Schneidbrett*
Brotmesser*
Kochmesser*
Plancha*
Pfannenwender*
Schmelzglocken*
* = AFFILIATELINKS/WERBELINKS
Küche:
  • Portionen 4
  • Einfach

Zutaten

  • Zusätzlich benötigt (optional):

  • * = AFFILIATELINKS/WERBELINKS

Anleitung

Teilen

Ein amerikanischer Traum…

Werbungsend a fish 

Schritte

1
Erledigt

Vorbereitungen:

Zwiebel sowie Chili in kleine Würfel und Paprika in feine Streifen schneiden. Brot vorsichtig in 8 dicke Scheiben schneiden und jeweils eine Seite mit einem Teelöffel Mayo bestreichen. So bekommen die Toastscheiben später eine tolle Farbe auf dem Grill - und dem Geschmack schadet es auch nicht. :-)

Grill mit Plancha bestücken und alles auf mittlere Hitze vorheizen.

2
Erledigt

Auf dem Grill:

Butterschmalz auf die Plancha geben. Dann das Rinderhackfleisch darauf scharf anbraten. Kurze Zeit später die Zwiebeln und dann auch die Paprika sowie Chili hinzugeben und mitbraten. Nun mit braunem Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

Senf und Tomatenmark unterrühren und kurz auf der Plancha ansetzen lassen. Dann mit den stückigen Tomaten ablöschen und alles gut miteinander vermengen.

Wenn kaum noch Flüssigkeit vorhanden ist, können Apfelessig und Wasser hinzugegeben und kurz eingerührt werden.

3
Erledigt

Die Hackfleisch-Mischung in 4 Portionen aufteilen und mit dem Pfannenheber in etwa auf die Größe der Toastbrotscheiben pressen (dies funktioniert am besten mit zwei Pfannenhebern).

Dann können die Cheddarscheiben darauf verteilt werden. Wenn vorhanden, mit Schmelzglocken abdecken. Ansonsten Deckel des Grills schließen (dauert aber ein gutes Stück länger).

4
Erledigt

In der Zwischenzeit können die Toastscheiben mit der Mayo-Seite auf den Rost gelegt und goldbraun angeröstet werden.

5
Erledigt

Abschließend jeweils eine Portion der Hackfleisch-Mischung auf die Toastbrotscheibe (knusprige Seite nach unten) legen und mit einer weiteren Toastbrotscheibe (knusprige Seite nach oben) bedecken.

Guten Hunger!

Nadine

zurück
Zwiebel-Sahne-Pute
weiter
Gulaschsuppe mit Malzbier
zurück
Zwiebel-Sahne-Pute
weiter
Gulaschsuppe mit Malzbier

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.