Schneller Apfel-Zimt-Kuchen

0 0
Schneller Apfel-Zimt-Kuchen

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
Für den Rührteig:
200 g Weizenmehl (Typ 405)*
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
150 g Zucker Original Variante
Alternativ: 130 g Erythrit* Kalorienreduzierte Variante
10 g Vanillezucker Original Variante
Alternativ: 0,5 TL Vanilleabrieb Kalorienreduzierte Version
3 Eier (Größe M)
150 g Butter Original Variante
Alternativ: 150 g Margarine Kalorienreduzierte Variante
50 ml Milch 3,5 % Original Variante
Alternativ: 50 ml Milch 1,5 % Kalorienreduzierte Variante
2 TL Ceylon Zimt*
Später:
3 süße Äpfel
Für das Topping:
2 EL Zucker oder Erythrit
1 TL Ceylon Zimt*
Etwas Puderzucker
* = AFFILIATELINKS/WERBUNG

Nährwertangaben

ca. 295 kcal pro Stück (1 von 12)
Original
ca. 199 kcal pro Stück (1 von 12)
Kalorienreduziert
Küche:
  • 1 Stunde
  • Portionen 12
  • Einfach

Zutaten

  • Für den Rührteig:

  • Später:

  • Für das Topping:

  • * = AFFILIATELINKS/WERBUNG

Anleitung

Teilen

Willkommen Herbst!

Werbungsend a fish 

Schritte

1
Erledigt

Vorbereitungen:

26er Springform einfetten und mit etwas Mehl bestäuben sowie ausklopfen - so klebt später nichts!

Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) aufheizen.

Äpfel schälen. Einen Apfel fein würfeln, die anderen beiden Äpfel in dünne Spalten/Scheiben schneiden.

2
Erledigt

Der Rührteig:

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und auf mittlerer Stufe so lange miteinander verrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Das dauert etwas 2-3 Minuten.

Den fein gewürfelten Apfel hinzugeben und mit einem Löffel einrühren, anschließend das ganze in die Springform geben und gleichmäßig verteilen.

3
Erledigt

Kurz vorm Backen:

Die dünnen Apfelscheiben kranzförmig (oder nach Lust und Laune) darauf verteilen und leicht eindrücken.

Dann noch die Zucker-Zimt-Mischung gleichmäßig daraufgeben und den Kuchen für ca. 35-40 Minuten (Stäbchenprobe machen!) auf mittlerer Schiene backen.

4
Erledigt

Serviertipp:

Vor dem Servieren mit ein wenig Puderzucker bestäuben. Auch Schlagsahne oder Vanilleeis passen hervorragend dazu.

Egal wie - lassen es Dir schmecken! :-)

5
Erledigt

WERBUNG:

6
Erledigt

Erythrit? Wo bekommt man das?

Schau doch mal bei www.korodrogerie.de vorbei! Dort findest Du viele tolle Produkte und mit unserem Rabattcode: ungerskitchen erhältst Du sogar noch 5 % auf jede Bestellung! Es lohnt sich... :-)

Nadine

zurück
Frischkäse-Geschnetzeltes
weiter
Einfaches Landbrot
zurück
Frischkäse-Geschnetzeltes
weiter
Einfaches Landbrot

Ein Kommentar Kommentare ausblenden

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.