Schweizer Wurstsalat

0 0
Schweizer Wurstsalat

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
Für den Wurstsalat:
300 g Fleischwurst (z. B. Lyoner)
100 g milder Käse
100 g Gewürzgurken
1 kleine rote Zwiebel
5 EL neutrales Pflanzenöl
4 EL Weißweinessig
2 EL Gewürzgurkenwasser
Etwas Salz und Pfeffer
Beilage:
Frisches Brot oder Brötchen
Küche:
    • Portionen 6
    • Einfach

    Zutaten

    • Für den Wurstsalat:

    • Beilage:

    Anleitung

    Teilen

    Es wird kalt in Deutschland! Bald sollen die ersten Schneeflocken fallen…

    Spätestens jetzt wird es Zeit für eine deftige Brotzeit… Da eignet sich Schweizer Wurstsalat hervorragend.

    Er ist super schnell sowie einfach gemacht und durch das Essig-Öl-Dressing auch gut verträglich und liegt nicht ganz so schwer Magen.

    Die Kombi aus Lyoner Fleischwurst, mildem Käse, Essiggurken und Zwiebeln ist einfach immer wieder lecker.

    Überrasch doch Deine Familie mit diesem Wurstsalat zum nächsten Abendbrot!?

    Guten Hunger… 🙂

    Schritte

    1
    Erledigt

    Vorbereitungen

    Fleischwurst, Käse und Gewürzgurken in lange dünne Streifen und Zwiebel in Halbringe schneiden.

    2
    Erledigt

    Kaum angefangen und schon fertig

    Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Der Wurstsalat kann sofort verzehrt werden, schmeckt aber am besten wenn er ein paar Stunden im Kühlschrank durchgezogen ist.

    Guten Hunger! :-)

    3
    Erledigt

    Werbung

    Nadine

    zurück
    Pilzgulasch
    weiter
    Ruck-Zuck Teilchen
    zurück
    Pilzgulasch
    weiter
    Ruck-Zuck Teilchen

    Dein Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.