Donuts

0 0
Donuts

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

500 g Weizenmehl (Typ 405)
200 ml lauwarme Milch (3,5 %)
32 g frische Hefe
90 g weiche Butter
85 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
1 zusätzliches Eigelb
Zusätzlich fürs Topping z. B.:
Kuvertüre (Zartbitter)
Kuvertüre (Vollmilch)
Kuvertüre (weiß)
gehackte Pistazien
dunkle Schokostreusel
Goldstaub
Küche:
  • Mittel

Zutaten

  • Zusätzlich fürs Topping z. B.:

Anleitung

Teilen

Werbungsend a fish 

Schritte

1
Erledigt

Milch leicht erwärmen und im Anschluss auf zwei kleine Gläser verteilen.
In das eine Glas einen TL Zucker (von der oben angegebenen Menge) geben und die Hefe hinzugeben.
So lange rühren, bis die Hefe vollständig aufgelöst ist.

2
Erledigt

Das Mehl in die Schüssel der Küchenmaschine geben und eine Vertiefung in die Mitte drücken.
Dort vorsichtig die Hefe-Milch-Mischung einfüllen und mit ca. 2 EL Mehl des Randes vermengen.
Nun die Schüssel ca. 20 Minuten - mit einem Küchentuch abgedeckt - zur Seite stellen.

3
Erledigt

In der Zwischenzeit die restliche Milch mit Butter, Salz, Eier und dem Zucker verrühren.
Dieses Zutaten-Gemisch in die Schüssel mit dem Mehl und der Hefe-Milch-Mischung geben und ungefähr 5-10 Minuten in der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
Danach abgedeckt mit einem Küchentuch nochmals 45 Minuten gehen lassen.

4
Erledigt

Arbeitsfläche bemehlen und den Teig ausrollen, ca. 1 cm dick.
Mit einem großen Glas (für Softdrinks oder Milch) ausstechen und dann in den ausgestochenen Teig mittig wiederum ein Loch mit einem kleinen Glas (für Schnaps o. ä.) stechen.
Diese Ringe nun mit einem Küchentuch abdecken und nochmals 60 Minuten gehen lassen.

5
Erledigt

Zwischenzeitlich 2 l Rapsöl in einem Topf (z. B. Edelstahl-Wok) auf mittlerer Hitze (zwischen 150-170 Grad) erhitzen.
Tipp: Wir haben die Temperatur vom Öl dauerhaft mit einem Thermometer kontrolliert.

6
Erledigt

Immer vier Donuts hineingeben (funktioniert gut mit einem Pfannenwender oder mit vorab ausgeschnittenen Backpapierabschnitten).
Info: Bei uns waren Sie nach 2 Minuten pro Seite im Öl perfekt! Dies kann aber je nach Größe, Dicke und Temperatur variieren, daher am Besten an ein oder zwei Probe-Donuts testen. :-)

7
Erledigt

Nach dem Frittieren auf einem Abkühlgitter vollständig erkalten lassen.

8
Erledigt

Danach z. B. in flüssige Kuvertüre tauchen und mit sonstigen Schokoladenstreuseln, Pistazien etc. verzieren.

Nadine

zurück
Burger Taco
weiter
Cheesecake Brownies
zurück
Burger Taco
weiter
Cheesecake Brownies

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.